…Teil 2 / unser Katzen- Projekt

Zu den Kätzchen: Wie ich ja schon berichtete, ist die Station mit Katzen und Kitten “gestürmt” worden. In diesem Jahr ist es wirklich schlimm… So viel Leid, so viel Elend,… und immer wieder haben wir Mamas mit 4-6 Kitten gefunden/ wurden uns gebracht.

Deshalb stand der Plan schnell fest: Bergen, versorgen, Tierarzt, vermitteln… außerdem entstand die Idee, eine Familie mitzunehmen und hier in Deutschland in ein Zuhause zu bringen. Dazu benötigen wir eine Pflegestelle. ( Sonst springen wir ( Achim & Lela ) ja immer ein, wenn es um eine Hunde- Pflegestelle geht. Da zwei unserer Hunde Katzen aber echt doof finden, ist das nicht möglich.) somit begann die Suche: Und dann der perfekte Anruf! Eine langjährige Unterstützerin ( und Adoptantin von einer lieben Hündin ) sagte, dass sie es gerne übernehmen würde. Perfekt!

Also musste die Katzen- Familie zum Arzt, impfen, entwurmen, Pass & co und dann ging es los. Auch sie sind bei unserer letzten Reise mitgekommen… und waren sehr liebe Mitfahrer! …nur gegen Ende der Tour kam mal ein “Mau” von hinten 😉

Zwei der Kätzchen sind schon gut vermittelt und in ihrem neuen Zuhause… und zwei suchen noch Eines. …vielen, vielen Dank an Dich, liebe Tanja, dass Du die Arbeit und Mühe auf Dich genommen hast und somit den Katzen ein gutes Leben ermöglichst!!!

Ganz dringend!!! Pflegestelle für Katzen- Familie gesucht !!!

Wie wir ja bereits im letzten Blog berichteten, haben wir unglaublich viele Hunde- und Katzen- Welpen in der Auffangstation. Früher war es so, dass wir immer genug Zuhause für die Katzen vor Ort gefunden haben. Aber DAS ist einfach zu viel!

Deshalb unsere Idee: Wir suchen dringend eine Pflegestelle, die eine Katzenmama und ihre Kitten aufnehmen würde. Dann ist es hier aus Deutschland einfacher die Katzen zu vermitteln und ihnen ein gutes Zuhause zu suchen. Wer hat die Möglichkeit und ein Herz für Katzen?

Der Plan ist: Wir bringen bei der nächsten Tour eine kleine Familie mit und Sie geben ihnen ein Zuhause bis sie vermittelt sind. Sie schaffen lediglich die Räume und Ihre Zeit/ Arbeit/ Hilfe. Wir kümmern uns um Futter und ggf. Tierarzt- Kosten.

Natürlich kommen alle Katzen geimpft, gechipt, entwurmt und mit einem EU- Pass, so dass sich ggf Ihre Katzen nicht anstecken können. Wer hat ein Katzen- Herz und möchte das Sprungbrett in ein neues Leben sein??? Bitte unbedingt melden !!!